Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

zurück
Facharzt/ Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie für unsere Psychiatrische Institutsambulanz
Jetzt bewerben

Facharzt/ Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie für unsere Psychiatrische Institutsambulanz

MARIENBORNER werden

In diesem Sinne suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachärztin/einen Facharzt

für unsere Psychiatrische Institutsambulanz in Zülpich und in Hürth.

 

Unsere Psychiatrische Institutsambulanz, für welche wir fachärztliche Unterstützung suchen, ermöglicht unseren Patienten einen einfachen Zugang zu einem multiprofessionellen ambulanten Therapieangebot. Sie fungiert als Bindeglied zwischen stationärem, teilstationärem und ambulantem Behandlungsbereich. Nach § 118 Abs. 1 SGB V ist sie auf die Versorgung von Patienten ausgerichtet, die aufgrund der Art, Schwere oder Dauer ihrer Erkrankung oder wegen zu großer Entfernung zu anderen geeigneten Ärzten auf die Behandlungsstruktur einer Institution angewiesen sind.

Der ideale Kandidat/ Die ideale Kandidatin
Unser Angebot richtet sich an eine Persönlichkeit, die vor dem Hintergrund ihrer fachlichen Expertise und sozialen Fähigkeiten die Herausforderung einer abwechslungsreichen Tätigkeit annehmen will und es gewohnt ist, sich auch fachübergreifend und organisatorisch einzubringen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie
  • Ausgewiesene psychotherapeutische Qualifikation
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Bereitschaft, selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen
  • Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit, Engagement und Empathie
Ihre Vorteile

Das bieten wir Ihnen:

Eine umfassende Einführung in Ihr Aufgabengebiet und eine individuelle, auf Ihre Ziele zugeschnittene Personalentwicklung können Sie als selbstverständlich voraussetzen. Das Arbeitsklima ist geprägt durch Professionalität, Offenheit und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung in interdisziplinären Teams. Ein wettbewerbsfähiges Gehaltsmodell mit attraktiven Sozial- und Zusatzleistungen sowie Nebenverdienstmöglichkeiten nach individueller Absprache, verbunden mit einer ausgewogenen „Work-Life-Balance“ wird Ihnen geboten.

Ihr Gehalt
Die Vergütung erfolgt nach AVR Caritas (vgl. VKA/Marburger Bund) einschließlich einer Betrieblichen Altersvorsorge (KZVK).
Ihr Ansprechpartner
Dr. Sara Bienentreu
Dr. Sara Bienentreu
Tel: 02252 - 53 200
Fax: 02252 - 53 114
Rahmendaten
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lernen Sie uns gerne im Rahmen einer Hospitation kennen. Wir freuen uns auf Sie! Für telefonische Rückfragen steht Ihnen gerne das Sekretariat unserer
Ärztlichen Direktorin Frau Dr. Bienentreu zur Verfügung: 02252 53 200.
 
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:
MARIENBORN gGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich
bewerbung@marienborn-zuelpich.de
 
Ihre Unterlagen behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich

Jetzt bewerben