Bewerbung als

Auszubildende (m/w/d) Pflegefachfrau/-mann

MARIENBORNER werden

Für unsere Altenheime sowie für die mobilen Pflegedienste suchen wir

Auszubildende (m/w/d) Pflegefachfrau/-mann

Wenn Du einen krisensicheren Job suchst, dann komm in die Pflege.

Der Pflegeberuf ist ein wundervoller Beruf, der dir ganz viel zurückgibt. Manchmal ist es schon genug jemand anderen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Du arbeitest im Team und hast Verantwortung für einen Bereich. Gemeinsam mit Ärzten, Krankenkassen und der Heimaufsicht kannst du dein Wissen täglich einbringen.

Was früher Altenpflege oder Krankenpflege war, heißt es nun „Pflegefachfrau/-mann“

Seit dem 01.01.2020 bilden wir in unseren Einrichtungen zur/m Pflegefachfrau/-mann aus.

Die Ausbildung beginnt immer mit Start der Pflegeschule: aktuell kooperieren wir mit folgenden Pflegeschulen:

-Louise von Marillac-Schule, Köln, Beginn 01.04. und 01.10.  www.krankenpflegeschule-koeln.de

-DRK, Köln, Bonn sowie Euskirchen, Beginn je nach Standort, www.drk-schwesternschaft-bonn.de

-VDAB, Zülpich, Beginn 15.10., www.schulen.vdab.de

-IWK, Köln, Beginn 01.09., http://www.iwk.eu

Um die Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann zu starten, benötigst Du mindestens einen Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Wenn du keine deutsche Staatsangehörigkeit hast benötigst Du zudem einen Nachweis über einen B2-Sprachkurs und die Anerkennung deines Schulabschlusses von der Bezirksregierung. https://www.brd.nrw.de/schule/schulrecht_schulverwaltung/Anerkennung-auslaendischer-Bildungsnachweise_Fortsetzung.html

In der Ausbildung arbeitest Du im Schichtdienst, bis zum dritten Ausbildungsjahr hast Du Früh- und Spätdienste. Ab dem dritten Ausbildungsjahr kommen zusätzlich bis zu 120 Stunden im Nachtdienst hinzu.

Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre. Während der Ausbildung durchläufst Du verschiedene Einsätze:

Ca. 2 Monate in der mobilen Pflege

Ca. 2 Monate im Krankenhaus

Ca. 6 Monate in der eigenen Einrichtung

Ca. 1 Monat in der Pädiatrie

Ca. 1 Monat in der Psychiatrie

 

Ihre Vorteile

Glücklicherweise sind wir ein großer Träger, sodass Du fast alle Einsätze bei MARIENBORN absolvieren kannst.

Außerdem haben wir eine übergeordnete Ausbildungskoordination, die Du unabhängig von Deiner Einrichtung zu Rate ziehen kannst und die Dich mit Einführungstagen, Lerngruppenangeboten, Prüfungssimulationen und Dienstbegleitungen unterstützt.

Ihr Gehalt

In der Pflege verdient man nichts? Dies ist bei uns anders:

  1. Jahr 1.140,69 € brutto
  2. Jahr 1.202,07 € brutto
  3. Jahr 1.303,38 € brutto

Des Weiteren bekommst Du noch die Schicht- sowie Pflegezulage, Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld. Da wir heute bereits an später denken, zahlen wir für Dich auch noch in eine Betriebliche Altersvorsorge ein. Weitere attraktive Vorteile halten wir für Dich bereit.

Sonstiges

Gerne beraten wir Dich auch persönlich, Du erreichst mich (Florence Harzheim) unter 0160-93771233, gerne auch per What´s App.

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

MARIENBORN gGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich

oder per Email an: bewerbung@marienborn-zuelpich.de.

 

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Michaela Noldus Michaela Noldus

Tel: 0221 969790-0
E-Mail schreiben