Bewerbung als

Betreuungskraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

MARIENBORNER werden

Als Betreuungskraft haben Sie erfolgreich das Orientierungspraktikum und die Qualifizierungsmaßnahme nach den Betreuungskräfte-Richtlinien vom 19.08.2008 absolviert und sind motiviert, mit entsprechenden Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen das Wohlbefinden und den physischen Zustand der betreuten Menschen positiv zu beeinflussen.

Wir erwarten von Ihnen eine hohe Team-, Motivations- und Kritikfähigkeit und große Identifikation mit Ihrer Tätigkeit. Der Führerschein Klasse B (bzw. Klasse 3) ist wünschenswert.

Ihre Vorteile

Ihre Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung unterstützen wir mit einem internen Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie mit der Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen.

Sie arbeiten mit einem EDV-gestützten Dokumentationssystem sowie auf Basis eines Qualitätsmanagement-Systems, in die Sie ausführlich eingearbeitet werden.

Die Teams werden durch den sozialtherapeutischen Dienst, dem Betreuungsdienst und hauswirtschaftliches Personal unterstützt. Des Weiteren stehen Ihnen moderne Hilfsmittel (Lifter etc.) zu Verfügung.

Ihr Gehalt

Die Vergütung erfolgt nach AVR (Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes) einschließlich betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen. Darüber hinaus genießen Sie als Mitarbeiter/in weitere attraktive Vorteile.

Sonstiges

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an:

MARIENBORNgGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich

oder per Email an: bewerbung@marienborn-zuelpich.de.

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Isabella Haccourt

Tel: 02203 869-0
E-Mail schreiben