Bewerbung als
Ergotherapeut (w/m/d),
Tagesklinik Hürth

MARIENBORNER werden

Für die Tagesklinik und psychiatrische Institutsambulanz in Hürth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Ergotherapeut (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit zur Verstärkung unseres multiprofessionellen Teams.

Unsere Tagesklinik in Hürth ermöglicht unseren Patienten einen einfachen Zugang zu einem multiprofessionellen ambulanten Therapieangebot. Sie fungiert als Bindeglied zwischen stationärem und ambulantem Behandlungsbereich. Nach § 118 Abs. 1 SGB V ist sie auf die Versorgung von Patienten ausgerichtet, die aufgrund der Art, Schwere oder Dauer ihrer Erkrankung oder wegen zu großer Entfernung zu anderen geeigneten Ärzten auf die Behandlungsstruktur einer Institution angewiesen sind.
Unser Angebot richtet sich an eine Persönlichkeit, die vor dem Hintergrund ihrer fachlichen Expertise und sozialen Fähigkeiten die Herausforderung einer abwechslungsreichen Tätigkeit annehmen will und für die die Patienten mit ihren individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt stehen. 

Ihre Aufgaben
•    Mitwirkung bei der Anamnese und Diagnostik von Störungen im kognitiven, emotionalen und sozialen Bereich. 
•    Durchführung der daraus resultierenden Therapieeinheiten mit fachspezifischen Mitteln 
•    regelmäßige Dokumentation der Tätigkeit und deren Ergebnisse in den Patientenunterlagen 
•    Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen 
Die Behandlung findet überwiegend im Gruppensetting statt. 

Ihr Profil
•    Sie haben eine Ausbildung im Bereich Ergotherapie erfolgreich abgeschlossen
•    Neuen Aufgaben und Herausforderungen begegnen Sie mit Freude und Ihre sozialen und kommunikativen Fähigkeiten unterstützen Sie dabei
•    Eine selbstständige, engagierte, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich
•    Sie gehen empathisch und wertschätzend mit Ihren Mitmenschen um und bringen Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit mit
 

Ihre Vorteile

•    umfassende Einführung in Ihr Aufgabengebiet. 
•    professionelles, offenes und wertschätzendes Arbeitsklima 
•    EDV-gestütztes Dokumentationssystem 
•    gut strukturiertes Qualitätsmanagement-System
•    elektronische Zeiterfassung 
•    Teilnahme an internen Fortbildungen ist gewünscht, externe Fort- und Weiterbildungsaktivitäten werden finanziell gefördert. 
•    weitere attraktive Vorteile für Mitarbeitende der MARIENBORN gGmbH.

Ihr Gehalt

Sie genießen als Mitarbeiter/in weitere attraktive Vorteile, wie zum Beispiel ein umfangreiches Betriebssportprogramm sowie diverse Vergünstigungen für Mitarbeitende der MARIENBORN gGmbH.
Die Vergütung erfolgt nach AVR Caritas einschließlich einer Betrieblichen Altersvorsorge (KZVK). Zusätzlich erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. 
 

Sonstiges

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen das Sekretariat von Frau Ferber unter der Telefonnummer 02233 946975-30 zur Verfügung. 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie uns gerne per Mail an: bewerbung@marienborn-zuelpich.de oder postalisch zusenden können. 
MARIENBORN gGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich
 

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Claudia Ferber Claudia Ferber

Tel: 02233 946975-0
E-Mail schreiben