Bewerbung als
Mitarbeiter (w/m/d) Empfang/Verwaltung,
St. Martin, Köln-Porz

MARIENBORNER werden

Ihr Herz schlägt für das Gesundheitssystem und Sie arbeiten gerne administrativ? Der Servicegedanke steht für Sie dabei stets im Vordergrund? Dann suchen wir genau Sie. Die Stelle ist in Teil- oder Vollzeit zu besetzen. In Vollzeit würden Sie für unsere Einrichtung in Köln-Holweide mitarbeiten und auch dort eingesetzt werden.


Ihre Benefits:

  • Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Sie profitieren von einer zusätzlichen Altersvorsorge (KZVK)
  • Sie erhalten 30 Tage Urlaub
  • Corporate Benefits

 

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

  • Erfassung und Pflege von Bewohnerdaten
  • Allgemeine Bürotätigkeit
  • Bearbeiten von Anträgen und der Bewohnerabrechnung
  • Kontakt zu den Angehörigen, Betreuern und Kostenträgern
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst & Feiertagsdienst (09:00 bis 17:00)
  • Wechseldienst Früh/Spät (Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 08:00 bis 18:00)


Ihre Qualifikation:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, wie z.B. Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen, Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse in den Office-Anwendungen
  • Sie haben eine selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Sie sind ein Organisationstalent mit Verantwortungsbewusstsein


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich einfach bei uns unter der Telefonnummer 02203 869-0. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme (gerne auf per WhatsApp: 0171 4310228).

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
MARIENBORN gGmbH
Abteilung Personalmanagement
Luxemburger Str. 1 
53909 Zülpich


Telefon 02252 53-348
gerne auch per Email an: bewerbung@marienborn-zuelpich.de 
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.marienborn–zuelpich.de.

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Isabella Haccourt Isabella Haccourt

Tel: 02203 869-0
E-Mail schreiben