Bewerbung als

Pflegefachkräfte (m/w/d) gesucht

MARIENBORNER werden

Wir suchen für unsere Beatmungspflege St. Severinus in Köln zum nächst möglichen Termin

examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d)

für den Schichtdienst (Tag- und Nachtdienst) in Voll- oder Teilzeit, mit flexiblen Arbeitszeitmodellen.

Wir sind eine Einrichtung für beatmete Menschen und haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesen trotz des notwendigen Technikeinsatzes ein erfülltes Leben zu ermöglichen. 
Wir unterstützen und fördern die Ressourcen und steigern die Lebensqualität dieser Menschen. Dies geschieht durch eine qualitativ hohe und fachlich kompetente Betreuung und Pflege. Bei medizinischen Problemen können wir auf die Unterstützung des benachbarten Krankenhauses der Augustinerinnen zurückgreifen.

Wenn Sie die Herausforderung reizt, die Medizin mit der sozialen Teilhabe zu kombinieren, dann unterstützen wir Sie mit unserem aufgeschlossenen Team. Durch gezielte Anleitung und fachliche Begleitung arbeiten wir Sie gemeinsam in das Handlungsfeld ein. Für diese interessante Aufgabe benötigen Sie keine besonderen Voraussetzungen, lediglich den Willen, sich weiter zu entwickeln. Wir freuen uns daher auch über Berufsanfänger und Kollegen, die sich einer neuen Aufgabe stellen möchten.

Zu ihren Aufgaben gehören die umfassende grund- und behandlungspflegerische Versorgung von be-atmeten und meist tracheotomierten Bewohnern aber auch ausdrücklich deren Unterstützung bei der sozialen Teilhabe.

Sie arbeiten mit einem EDV-gestützten Dokumentationssystem sowie auf Basis eines Qualitätsmanage-ment-Systems. In die Systeme werden Sie ausführlich eingearbeitet.

 

Ihre Vorteile

Wir erwarten neben der abgeschlossenen Ausbildung und der staatlichen Anerkennung, Ihre Bereit-schaft, sich weiter zu entwickeln. Wir unterstützen dies mit einem internen Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie mit der Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen. Wir bieten die zertifizierte Weiterbildung (der DIGAB) zur Fachkraft in der außerklinischen Beatmung an.

Ihr Gehalt

Die Vergütung erfolgt nach AVR (Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes) einschließlich Altersvorsorge (KZVK).

Sonstiges

Wenn wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die

MARIENBORN gGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich

gerne auch per Email an: bewerbung@marienborn-zuelpich.de.

 

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Stephanie Armbrecht Stephanie Armbrecht

Tel: 0221 985562-0
E-Mail schreiben