Bewerbung als

Systembetreuer (m/w/d) Krankenhausinformationssystem (KIS)

MARIENBORNER werden

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Fachklinik in Zülpich zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Systembetreuer (m/w/d) für unser Krankenhausinformationssystem (KIS) in Vollzeit.

Ihre Vorteile

Sie verfügen über: 

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Krankenhaus.
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse und Erfahrungen in Klinikinformationssystemen (idealerweise KIS von Nexus)
  • Analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise 
  • Sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit und Fingerspitzengefühl 
  • Ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit im Team

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Anwenderbetreuung in Fragen rund um das Klinikinformationssystem
  • Schulung neuer Mitarbeiter
  • Projektmitarbeit bei KIS Erweiterungen, Umstellungen und Weiterentwicklungen
  • Zusammenarbeit mit der EDV-Abteilung, der ärztlichen und pflegerischen Leitung sowie mit externen EDV-Dienstleitern

Wir bieten Ihnen ein weit gefächertes Aufgabenspektrum mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, die sich an Ihren Erfahrungen und Kenntnissen orientieren. Flexible Arbeitsorganisation und leistungsgerechte Vergütung. Ein angenehmes Arbeitsklima im multiprofessionellen Team und eine weitgehend eigenverantwortliche Tätigkeit warten auf Sie!

Ihr Gehalt

Die Vergütung erfolgt nach AVR Caritas einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (KZVK).  Für Interessenten aus Köln bestehen vielfältige Car-Sharing Möglichkeiten.

Sonstiges

Lernen Sie uns gerne im Rahmen einer Hospitation kennen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Sie!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

MARIENBORN gGmbH
Ressort Personal
Luxemburger Str. 1
53909 Zülpich

bewerbung@marienborn-zuelpich.de

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter: www.marienborn-psychiatrie.de.

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Frank Braun

Tel: 02252 53-330
E-Mail schreiben